Warum Stalin jetzt nach Berlin zurückkam

Für Aufsehen sorgte die “Rückkehr” des Stalin-Denkmals nach Berlin. Sie erinnert an das düsterste Kapitel in der Geschichte des Sozialismus – die Stalin-Jahre, den Kult um ihn. Und seine Verbrechen, denen auch viele Deutsche, darunter auch viele deutsche Kommunisten, zum Opfer fielen. Eine Ausstellung in der Berliner Gedenkstätte Hohenschönhausen erzählt jetzt. Hier die Online-Version meines Berichts in SUPERillu und die Druckfassung.   http://www.superillu.de/er-ist-wieder-da-warum-stalin-jetzt-nach-berlin-zurueckkam

SUPERillu Heft 7/2018

 

 

 

SUPERillu Heft 7/2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.