Die Weine des Grauens.

In Deutschland wahrscheinlich inzwischen außerhalb von Obdachlosenunterkünften unverkäuflich, in der Ukraine noch erhältlich. Wein “Schwarze Katz” und “Liebfraumilch”. Und das zum stolzen Preis von mehr als fünf Euro pro Flasche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.